«««Alltagsleben

28.04.1996

Fifty-Fifty – Frauen arbeiten zu viel: Forderungen

Dauer : [05'11''] Kommentar : Deutsch Produktion: SF Sendung : Lipstick
-- Mediaspace --

Die Frauen haben nach wie vor einen geringen Anteil an der Erwerbsarbeit, leisten aber praktisch den gesamten Anteil bei der Nichterwerbsarbeit. Über beide Felder gesehen arbeiten die Frauen mehr, verdienen jedoch weniger. Dieses Ungleichgewicht soll mit der politischen Forderung nach einer gleichmässigen Verteilung der Erwerbs- und Nichterwerbsarbeit behoben werden. Die Wirtschaft soll bei der Umsetzung mithelfen, beispielsweise indem die Arbeitgeber flexible Arbeitszeitmodelle unterstützen.