16.02.2002

Der Beitritt der Schweiz zur UNO in Sichtweite

Dauer : [07'32''] Kommentar : Italienisch Produktion: TSI Sendung : Telegiornale 20
-- Mediaspace --

Im Vorfeld der eidgenössischen Abstimmung vom 3. März 2002 präsentiert das Fernsehen der italienischen Schweiz einen Katalog der Argumente (pro und kontra) zu einem eventuellen Beitritt der Schweiz zur UNO.

Verlust der Unabhängigkeit und der Neutralität für die einen, wirtschaftliche und politische Notwendigkeit für die andern: dieses Spannungsfeld prägt in den letzten 50 Jahren die öffentliche Diskussion um den UNO-Beitritt und spaltet das Land in zwei Lager.