28.12.1945

Rückschau auf sechs Jahre Weltkrieg

Dauer : [07'42''] Kommentar : Deutsch Produktion: Schweizer Filmwochenschau
-- Mediaspace --

In der Retrospektive präsentiert sich die Schweiz noch lange Zeit über das Ende des Weltkriegs hinaus verklärend als friedfertige, unabhängige und humanitäre Insel in einem tobenden Europa.

Diesem Bericht nach ist es der Wehrkraft der Armee und einer vermeintlich autarken Lebensmittelversorgung durch die Anbauschlacht zu verdanken, dass das Land vor Drohung und Gewalt verschont wurde. Die Schweiz hat den Krieg nicht als Leidende, sondern demnach «als Obdach und Hilfe Gewährende» erlebt. Wie einen riesigen Ozeandampfer soll die Regierung das Land geführt haben, wie einen Dampfer, der seiner Pflicht nachgekommen sei, die Schiffbrüchigen Europas aufzunehmen.

Dieses Dokument wurde dank der Unterstützung von Memoriav erhalten.