28.06.1972

Nationalratsdebatte über einen UNO-Beitritt der Schweiz

Dauer: [06'09''] Kommentar: Deutsch Produktion: SR DRS Sendung : Echo der Zeit
-- Mediaspace --

Mit dem Beitritt der Volksrepublik China hat die UNO in den Augen des sozialdemokratischen Nationalrats Walter Renschler Universalität erreicht. Die Schweiz als einziges Land, das freiwillig auf eine Mitgliedschaft verzichtet, könne dieses Abseitsstehen nicht legitimieren und müsse den Vereinten Nationen so rasch wie möglich beitreten. Für den republikanischen Nationalrat James Schwarzenbach hingegen verliert jedes Land mit dem Beitritt zur UNO letzten Endes das staatliche Eigenleben.